Pucon

Heute haben wir einen relativ ruhigen Tag gehabt. Vormittags haben wir unsere Vulkan-Tour gebucht. Morgen geht es naemlich auf den Villarica.
[inspic=841,left,300]Gegen mittag sind wir dann in den Nationalpark Huerquehue (versucht das mal auszusprechen ;-)) gefahren. Dort wollten wir eine kleine Wanderung machen, die sich aber dann als ganz schoen anstrengend entpuppte. Doch die 500 Hoehenmeter sind ein gutes Training fuer morgen. Dort haben wir naemlich 1100 Hoehenmeter vor uns.
Da wir heute frueh Feierabend machen, gibt es auch keine Fotos mehr. Die gibt es dann erst spaeter. Dafuer sind die Koordinaten jetzt richtig@Ingo.
Viele Gruesse
Marvin & Kathrin

Eine Reaktion zu “Pucon”

  1. Ich glaube mein einer Eintrag ist verloren gegangen. Egal. Ich hoffe ihr hattet einen wunderschönen Aufstieg auf den Villarica und eine nicht allzu langsame Gruppe. Ich bin schon super gespannt auf die ersten Fotos, lasst uns nicht mehr all zu lange warten :-).
    Ich wünsche euch weiterhin großartige Tage.
    Einen lieben Gruß
    Geertje

    Geertje | Mrz 26, 2009 | Antworten

Kommentarfunktion ist deaktiviert. Bitte benutze das Gästebuch.